Mitgliederversammlung des Schwäbischen Heimatbundes 2020 in Bad Urach mit Begleitprogramm

. . . . . .

Mitgliederversammlung des Schwäbischen Heimatbundes 2020 in Bad Urach mit Begleitprogramm

Reise Nr. 24

Leitung: Dr. Bernd Langner und Beate Fries

Samstag, 27. Juni 2020 (Tagesfahrt)
Abfahrt: 8.15 Uhr Stuttgart, Karlsplatz
Zustiege: 8.20 Uhr Bushaltestelle Degerloch
9.00 Uhr Metzingen, Bahnhof
Treffpunkt für Selbstfahrer: 9.30 Uhr Stift Urach

« zurück zum Reisekalender ...

Der Vorstand des Schwäbischen Heimatbundes lädt alle Mitglieder des Vereins sehr herzlich zur Mitgliederversammlung nach Bad Urach ein.

Neben der Versammlung am Vormittag bieten wir Ihnen ein interessantes und vielseitiges Begleitprogramm. In dessen Mittelpunkt steht eine Führung durch das Haus auf der Alb der Landeszentrale für politische Bildung. Erbaut 1929/30 ist es das größte zusammenhängende architektonische Denkmal im Stil des "Neuen Bauens".

Das genaue Programm entnehmen Sie bitte Heft 2020/1 der Zeitschrift "Schwäbische Heimat".

Programm:

Mitgliederversammlung, gemeinsames Mittagessen, Nachmittagsprogramm.

Leistungen:

Preis:

39,- pro Person

Selbstfahrer erhalten einen Nachlass von 15,- auf diesen Preis.

Wir empfehlen die Anreise mit dem ÖPNV. Die Parkmöglichkeiten (Parkplatz am Stift bzw. Parkhaus "Innenstadt" am Elsach-Center) sind beschränkt.

Die alleinige Teilnahme an der Mitgliederversammlung ist für alle Mitglieder des Schwäbischen Heimatbundes frei. Wir bitten auch diejenigen, die nur die Mitgliederversammlung besuchen möchten, um Anmeldung in der Geschäftsstelle.